MdL Volkmar Halbleib lädt in den Landtag nach München

15. Oktober 2014

Knapp 100 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Würzburg und Kitzingen bekommen spannende Einblicke in die Arbeit der Abgeordneten

Im Rahmen einer Informationsfahrt nach München konnte der SPD-Landtagsabgeordnete Volkmar Halbleib knapp 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Würzburg sowie 50 Mitglieder des AWO-Kreisverbandes Kitzingen im Bayerischen Landtag begrüßen.

Zunächst konnten sich die Gruppen über die Arbeit der Abgeordneten informieren. Anschließend durften die Gäste direkt im Plenarsaal Platz nehmen, in dem sonst die Parlamentarier ihre Arbeit verrichten. Der Ochsenfurter Abgeordnete Volkmar Halbleib gewährte seinen Gästen informative Einblicke in den Wochenablauf und die vielfältige Arbeit in München sowie in seine zahlreichen Verpflichtungen. MdL Halbleib berichtete auch von seiner Arbeit als stellvertretender Vorsitzender im Haushaltsausschuss, als Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion sowie als vertriebenenpolitischer Sprecher.

In einer angeregten Diskussion direkt im Anschluss ging es um Themen wie die Ergebnisse der Landtagswahlen in Sachsen und Thüringen, um die Rolle der SPD in der großen Koalition, aber auch um die aktuelle Situation in der Flüchtlingspolitik. Abschließend blieb noch Zeit für ein gemeinsames Mittagessen in der Gaststätte des Bayerischen Landtags, wonach man den Tag gemütlich auf dem Münchner Oktoberfest ausklingen lassen konnte.

  • 25.09.2016, 11:00 Uhr
    Frauenfrühstück zum Thema Gleichstellungsgesetz | mehr…
  • 26.09.2016, 19:00 Uhr
    Unterfränkischer Kultur- und Medienempfang der SPD-Landtagsfraktion | mehr…
  • 30.09.2016, 10:00 – 17:00 Uhr
    Betriebsbesuche | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.293.986.875 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren