Keine Nachteile für bayerische Medizinstudenten - Rede zu Land- und Amtsarztgesetz

Die Verschiebung des zweiten Staatsexamen bereitet vielen Studierende der Medizin in Bayern Sorgen. In einer Vielzahl an E-Mails und Anfragen haben Sie sich daher an mich und meine Kolleginnen und Kollegen gewandt. Wir sind der Überzeugung: Ihnen dürfen aus der aktuellen Situation keine Nachteile entstehen. Hierzu habe ich am 24. April in der Sondersitzung des Bayerischen Landtags gesprochen.